Schwäche nach Infekten

Infektionskrankheiten, Desinfektion u. Sterilisation, Infos zu Krankheitserregern, Impfempfehlungen, Länderinfos, SARS

Moderator: DMF-Team

Antworten
Gaby16
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 18.06.19, 14:17

Schwäche nach Infekten

Beitrag von Gaby16 » 18.06.19, 14:32

Hallo,

ich bin schon seit Jahren jedesmal, wenn ich einen Infekt habe, egal ob Atemwegsinfekt oder Magen-Darminfekt, 2-3 Wochen krankgeschrieben, weil ich eine extreme Schwäche habe. Wenn ich zu Hause die Treppe hinaufgehe, habe ich Atemnot und Schwindel und muss mich erst mal ausruhen. Wenn ich 5 Minuten spazieren gehe, kann ich nicht mehr und das nach 2 Wochen Krankheit. Außer dieser Schwäche habe ich keine Symptome.Ich bekomme jedesmal Schwierigkeiten mit meinen Chefs, weil mir keiner glaubt, dass ich bei einem grippalen Infekt so lange nicht arbeiten kann. Ich war schon beim Kardiologen (EKG, Herzecho) und beim Pulmologen (Rö-Thorax, Lungebfunktionstest) und die Blutwerte sind jedesmal in Ordnung. Zu welchem Arzt könnte ich noch gehen, was könnte ich noch untersuchen lassen? Es belastet mich sehr, dass ich als Simulant angesehen werde, aber ich bin einfach nicht in der Lage, zu arbeiten.

Viele Grüße
Gaby16

Antworten