Hirntransplantationen möglich ?

Moderator: DMF-Team

Antworten
imperek
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.08, 23:45

Hirntransplantationen möglich ?

Beitrag von imperek » 21.05.08, 00:24

Hallo!

Ich wollte mal von euch wissen wie Ihr es persönlich einschätzt, wie das Thema Hirntransplantationen von statten gehen wird - bzw. ob ihr denkt das es theoretisch schon heute möglich ist.

Kann man sein Hirn für wissenschaftliche Zwecke spenden? Mit der Bedingung das alles lebensaufrechterhaltende Getan wird ?

Immer wieder angesprochen worden ist in verschiedenen Themen die sich dazu finden lassen das weniger die Aufrechterhaltung der Versorgung von Gehirn & Co. ein Problem darstellen als die ganzen Nerven. Haltet ihr es persönlich für möglich das man bestimmte nerven an eine machine Anschließen könnte und dort auslesen könnte ähnlich einem Netzwerkkabel - Beispielsweise denk ich mir ich bewege meinen linken Zeigefinger - und der Computer kriegt dann viele Daten ausgespuckt welcher er auswerten kann.

Wie seht ihr das? Bin mal gespannt!


Nein ich habe keinen Alkohol getrunken, bin nicht übermüdet und nein kein pubertierendes Kiddie ohne Zukunft,
imperek

Antworten