Propranolol gegen Stresssituationen. Nebenwirkungen?

Moderator: DMF-Team

Antworten
Carl89
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 08.03.19, 22:15

Propranolol gegen Stresssituationen. Nebenwirkungen?

Beitrag von Carl89 » 08.03.19, 22:40

Guten Abend,

Meine Situation:
Ich nehme seit ein paar Jahren sehr erfolgreich Propranolol 15mg gegen voraussehbare Stresssituationen ein.
Die Einnahme erfolgte bis jetzt unregelmäßig, doch werde ich demnächst die Einnahme auf regelmäßig 1x täglich 5 Tage/Woche steigern.

Meine Daten:
- männlich
- 29 Jahre
- Normalgewicht, sportlich
- keine anderen Erkrankungen
- keine familiären Erkrankungen
- keine weiteren Medikamenteneinnahmen
- keine relevanten Allergien
- Nichtraucher, Alkoholkonsum bei festlichen Anlässen

Meine Frage:
Da man Beta-Blocker generell ein- und ausschleichen soll, mache ich mir Gedanken, ob diese episodenhafte Einnahme langfristige Folgen haben kann. An für sich sind Beta-Blocker ja gut verträglich, aber die Indikation von Beta-Blockern in geringer Dosis bei Herzinsuffizienz (Rezeptor-upregulation) macht mich dann zusätzlich noch etwas nachdenklich.
Zu der Indikation "Stress/Angst" finde ich leider nicht allzu viele Informationen über mögliche Nebenwirkungen/Langzeiteffekte und bei einer Hypertonie-behandlung verläuft die Einnahme ja wesentlich konstanter als in meinem Fall.

Mit freundlichen Grüßen

Carl

Antworten