Standardansicht
Antwort erstellen

Blutgruppe nicht zu ermitteln?

09.02.18, 16:14

Hallo zusammen,

irgendwie verunsichert mich mein gestriger Besuch im Krankenhaus .

Ich bin in der 8. Woche schwanger und hatte Blutungen. Daraufhin bin ich ins Krankenhaus. Dort wollte man Mal eben im Labor meine Blutgruppe bestimmen um zu wissen ob ich eine Anti D Spritze benötige.

Dort sagte man, dass meine Blutgruppe nicht bestimmt werden kann und dass das Blut ins Speziallabor muss. Meine Frauenärztin sollte im Labor erfragen ob die Spritze notwendig ist.

Hat sie aber nicht getan sondern mir prophylaktisch die Spritze gegeben.


Vorhin rief mich das Krankenhaus an. Die wollten sicher gehen, dass ich bei der Gyn war und wollten wissen ob ich eine Spritze erhalten hätte. Sonst müsste ich das heute noch erledigen.

Ein Ergebnis konnten die mir nicht geben. Mein Blut würde jetzt molekulargentechnisch untersucht werden und das Ergebnis läge erst Dienstag vor.

Was kann das sein ? Warum kann meine Blutgruppe nicht ermittelt werden?

Vielen Dank und viele Grüße

Jeanny
Antwort erstellen

Impressum

© Deutsches Medizin Forum 1995-2018. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!