Seite 1 von 1

Schmerzen in der Fingerkuppe

Verfasst: 03.04.16, 08:59
von Banahy
Vor 4 Tagen schmerzte die Fingerkuppe meines rechten Zeigefingers nach dem Erwachen bei der kleinsten Berührung. Der Finger ist leicht geschwollen, fühlt sich teilweise kalt an und hat tw eine Weißfärbung. Mein HA meinte, es sei eine Mikroembolie, die in den nächsten Tagen von allein wieder verschwindet. Daraufhin habe ich im KH ein Sono machen lassen, der Doc dort sah keinen Befund für eine Embolie, konnte aber nur die großen Arterien, Venen einsehen. Seit heute haben sich die Beschwerden verschlimmert, schmerzen tw auch im Ruhezustand, die Schwellung hat sich über den gesamten Finger ausgebreitet und ein Kribbeln ist hinzugekommen. Da ich vor 16 Jahren schon einmal eine schlimme Thrombose hatte, mache ich mir Sorgen, dass es etwas ernstes sein könnte.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Re: Schmerzen in der Fingerkuppe

Verfasst: 03.04.16, 10:39
von Anästhesieschwester
Hallo,

wenn Sie eine Verschlechterung bemerken und sich Sorgen machen rate ich Ihnen, sich im Krankenhaus vorzustellen. Ansonsten morgen nochmal zum Arzt.

Gruß
Die Anästhesieschwester