Die Suche ergab 2963 Treffer

von jaeckel
15.06.19, 12:40
Forum: Bücher und Buchrezensionen
Thema: Bercker/Laudi/Kaisers: Intensivmedizin konkret
Antworten: 0
Zugriffe: 585

Bercker/Laudi/Kaisers: Intensivmedizin konkret

Sven Bercker / Sven Laudi / Udo X. Kaisers (Hrsg.) Intensivmedizin konkret Fragen und Antworten 2016 746 S., 170 Abb. in 215 Einzeldar. und 176 Tab. 16,5 x 23,8 cm, broschiert ISBN 978-3-7691-1304-4 Absolut kliniktauglich: Alle wichtigen Teilgebiete der Intensivmedizin im Frage-Antwort-Stil auf den ...
von jaeckel
15.06.19, 12:26
Forum: Bücher und Buchrezensionen
Thema: Sakka, Matten: Antibiotikatherapie in der Intensivmedizin
Antworten: 0
Zugriffe: 345

Sakka, Matten: Antibiotikatherapie in der Intensivmedizin

Samir G. Sakka EDIC DEAA (Autor), Jens Matten (Autor): Antibiotikatherapie in der Intensivmedizin 3. überarbeitete Auflage 2019 156 Seiten, 17 Abbildungen, 70 Tabellen, 10,5 x 14,8 cm, broschiert ISBN 978-3-7691-3655-5 ISBN eBook 978-3-7691-3670-8 Antibiotika sicher, schnell und effizient verordnen ...
von jaeckel
24.02.19, 13:07
Forum: Bücher und Buchrezensionen
Thema: Ersteinschätzung in der Notaufnahme: Manchester-Triage
Antworten: 0
Zugriffe: 2052

Ersteinschätzung in der Notaufnahme: Manchester-Triage

Kevin Mackway-Jones / Janet Marsden / Jill Windle et al. (Hrsg.) Ersteinschätzung in der Notaufnahme Das Manchester-Triage-System Übersetzt von Jörg Krey / Heinzpeter Moecke Bearbeitet von Heinzpeter Moecke / Jörg Krey 2018. 248 S. 18 Abbildungen, 77 Tabellen, Paperback EUR 29.95 / CHF 39.90 ISBN: 9...
von jaeckel
24.02.19, 11:13
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie
Antworten: 12
Zugriffe: 1630

Re: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie

Vereinfacht: Der hohe Blutdruck macht als Langzeitveränderung die diastolische Dysfunktion. Diese Langzeitveränderung ist dann auch für einen postkapillären Lungenhochdruck verantwortlich. Bei langfristiger Blutdruckoptimierung geht man, sofern das Krankheitsbild sich nicht über viele Jahre "fixiert...
von jaeckel
24.02.19, 10:54
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: Thorax Röntgenbefund - Begiffserklärung
Antworten: 5
Zugriffe: 865

Re: Thorax Röntgenbefund - Begiffserklärung

vor ca 8 Jahren Diagnose Asthma, bisher ohne Anfallssymptomatik. Wahrscheinlich war das damals schon eine COPD. Bestehen Allergien, Heuschnupfen etc.? öfter Bewegung an frischer Luft, leichter Sport, Wassergymnastig seit neuestem Bewegung ist fast bei allen Erkrankungen der Gesundheit förderlich. A...
von jaeckel
23.02.19, 09:14
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Urologische Frage
Antworten: 2
Zugriffe: 703

Re: Urologische Frage

Hallo Medizinfragen, grundsätzlich deutet ein trüber Urin mit "ammorphen Salzen" auf eine zu geringe Trinkmenge kleiner 1,5 bis 2 Liter/24 Std.hin. Das medizinisch sinnvolle Vorgehen bei V.a. Harnwegsinfekt: Schritt: Anamnese Hier sind neben den genauen Beschwerden insbesondere mögliche Ursachen und...
von jaeckel
23.02.19, 09:05
Forum: Kardiologie
Thema: Herzklappe undicht
Antworten: 1
Zugriffe: 579

Re: Herzklappe undicht

Hallo Wien3, zunächst ein grundsätzlicher Tipp: Vertrauen Sie ihrem Kardiologen und nicht dem Internet! Sicher kann er das EKG besser beurteilen als ein Schönheitschirurg. Laut dem Arzt haben das 70% aller Menschen und es ist harmlos. Wenn der Kardiologe keine relevante Klappenundichtigkeit gefunden...
von jaeckel
23.02.19, 08:56
Forum: Kardiologie
Thema: Druck auf der Brust, Atemnot seit längerer Zeit
Antworten: 4
Zugriffe: 764

Re: Druck auf der Brust, Atemnot seit längerer Zeit

Hallo Falathia, üblicherweise werden bei Brustschmerzen und Atemnot zunächst die gefährlichen Ursachen abgeklärt. Dazu gehört: Anamnese u. körperliche Untersuchung EKG Blutdruckmessung Sauerstoffsättigung Herzenzyme/Labor/Blutgasuntersuchung Ultraschall des Herzens Röntgen des Brustkorbs Lungenfunkt...
von jaeckel
23.02.19, 08:45
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Wundheilungsstörung - was ist das
Antworten: 1
Zugriffe: 442

Re: Wundheilungsstörung - was ist das

Hallo wsunter, die Wundheilung ist ein sehr komplexer Vorgang. Es fängt mit der Blutgerinnung an, später wandern Zellen in die Wunde ein und viele Botenstoffe werden produziert. Man unterscheidet Latenzphase, Proliferationsphase und Reparationsphase. Die Wundheilung kann durch allgemeine (Alter, Sto...
von jaeckel
23.02.19, 08:31
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: Thorax Röntgenbefund - Begiffserklärung
Antworten: 5
Zugriffe: 865

Re: Thorax Röntgenbefund - Begiffserklärung

Hallo nouvaleur. tiefstehende, abgeflachte Zwerchfelle ein typischer Befund bei Lungenemphysem oder COPD Randsinus beiderseits frei einsehbar Normalbefund: Abwesenheit von Verschattungen (Ergüssen o. Infiltraten) vermehrte Strahlentransparenz mit Rarefizierung der perihylären Lungengefässe weiterer ...
von jaeckel
20.02.19, 18:05
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie
Antworten: 12
Zugriffe: 1630

Re: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie

Bislang gibt es keine mit harten Studien nachgewiesene erfolgreiche Behandlung der diastolischen Herzinsuffizienz. :cry: Derzeit sieht man in der Behandlung der jeweiligen Grundkrankheit (hypertensive Herzerkrankung, KHK, Vorhofflimmern) und in einem optimalen Volumenmanagement der Pat. die beste Th...
von jaeckel
20.02.19, 17:44
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: PM: bvitg e.V. kritisiert die gematik-Spezifikation zur ePA
Antworten: 1
Zugriffe: 596

PM: bvitg e.V. kritisiert die gematik-Spezifikation zur ePA

ePA-Spezifikation der gematik: Industrie bezweifelt schnelle und effektive Umsetzbarkeit Berlin, 20.02.2019: Der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e.V. kritisiert die gematik-Spezifikation zur elektronischen Patientenakte (ePA) und fordert eine umfangreiche Überarbeitung. Laut Terminservice- und...
von jaeckel
20.02.19, 17:39
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: PwC: Das Vertrauen in das Gesundheitssystem nimmt ab
Antworten: 6
Zugriffe: 1041

PwC: Das Vertrauen in das Gesundheitssystem nimmt ab

55 Prozent der Bürger zählen das deutsche Gesundheitssytem zu den drei besten Systemen der Welt – vor zwei Jahren lag dieser Wert noch bei 64 Prozent, vor einem Jahr immerhin noch bei 59 Prozent. Das sind zentrale Ergebnisse des "Healthcare-Barometers 2019", einer repräsentativen Umfrage der Wirtsc...
von jaeckel
18.02.19, 16:03
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: Schwindel, Druckgefühl im Kopf, und Kurzatmigkeit
Antworten: 1
Zugriffe: 455

Re: Schwindel, Druckgefühl im Kopf, und Kurzatmigkeit

Andreas_66 hat geschrieben: Schwindel, oder Druckwellen im Kopf, wobei das Schwindelgefühl NIcht dem "betrunken sein ähnelt"
Hallo Andreas, als Schritt 1 würde ich eine 24-h-Blutdruckmessung durchführen.
von jaeckel
16.02.19, 12:35
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie
Antworten: 12
Zugriffe: 1630

Re: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie

Hallo Lilly,
Lilly291199 hat geschrieben:präkapilläre pulmonale Hypertonie
wäre genau NICHT diese Form der pulmonalen Hypertonie, die auf einer diastolischen Herzinsuffizienz beruhte. Das wäre eine postkapilläre pulmonale Hypertonie. :?: