Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Körper ist dauerangestrengt, angespannt, nervös.... und und
Aktuelle Zeit: 23.10.17, 02:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.01.17, 13:33 
Offline
noch neu hier

Registriert: 25.01.17, 13:29
Beiträge: 1
Hallo,

ich hab seid jahren probleme. weiss aber nicht ob es vom kopf kommt aber denke schon. ich bin dauer wie aufgeregt und steiger mich in alles hinein. ich kann nie spontan etwas unternehmen ohne davor einen höllenritt zu haben.

Selbst wenn es nur eine längere autofahrt ist jedesmal habe ich probleme mit dem magen(durchfall,übelkeit). das weggehen unter leute fällt deswegen meist komplett aus. auch wenn ich nicht weiss was auf arbeit is bin ich auf die fahrt dahin total nervös und mir ist übel.

Ebenfalls kam ein neues Phänomen dazu das ich durch eine Frau total angespannt bin... Habe mich bei ihr total verrannt.... Bin verliebt aber gut mit ihr befreundet.... Glaub auch das schlägt mir auf den Magen...

Dauervöllegefühl, Magendruck und ständige Blähungen gehen zuletzt einher.

Vielleicht kennt jemand diese symptome und wie geht man damit um?. ich bin ja ein lebenslustiger mensch und wär gern auch viel unter leuten aber so ist das unmöglich. Habe mich körperlich gecheckt alles in Ordnung..

Bin auf zahlreichen Wartelisten für eine psychologisches Gespräch.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.17, 18:07 
Offline
noch neu hier

Registriert: 30.01.17, 17:20
Beiträge: 4
maikxx999 hat geschrieben:
Hallo,

Ebenfalls kam ein neues Phänomen dazu das ich durch eine Frau total angespannt bin... Habe mich bei ihr total verrannt.... Bin verliebt aber gut mit ihr befreundet.... Glaub auch das schlägt mir auf den Magen...


Du hast den Auslöser ja bereits selbst gefunden. Glaube mir, das einzige was dir fehlt ist: Entspannung. Dein Leben scheint gerade ein wenig turbolent zu sein - bring unbedingt Ordnung da rein und schalte mal einen Gang zurück. Niemand zwinkt dich, dieses und jenes zu tun ... Sei du selbst und tu das, was dir gefällt. probier das einfach mal ... :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!